Projektwoche LESEN 2015

In der Zeit vom 17. bis 20. Februar 2015 fand unsere Projektwoche statt. Es dreht sich in dieser Woche alles um Bücher und das Thema „Lesen“.

Während sich die ersten Klassen intensiv mit dem Buch „Elmar“ von David McKee beschäftigten, durften sich die Kinder der zweiten, dritten und vierten Klassen eines von neun Themen aussuchen, zu dem sie vier Tage lang arbeiten wollten. Neben Klassikern wie „Pippi Langstrumpf“ und „Hanno malt sich einen Drachen“ waren auch englische Bücher und unbekanntere Werke wie „Die Moorgeister“ von Angela Sommer-Bodenburg im Angebot.

Am Mittwoch (18.2.) besuchte uns Jürgen Banscherus und las aus seinen Büchern vor. Die Kinder konnten am Büchertisch der Castroper Leselust die Bücher der Lesungen erwerben und sie direkt vor Ort signieren lassen.

Der Präsentationstag am Freitag begann mit einer Vorstellung guter Kinderbücher durch die Buchhandlung „Castroper Leselust“. Auch bot der Förderverein ein Lesecafé in der Mensa an. Hier hatten Eltern und andere Interessierte die Möglichkeit, in gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Tee, Brötchen und Waffeln zu schmökern, ins Gespräch zu kommen und ggf. Bücher zu erwerben. Natürlich konnten alle durch die Klassen gehen, um die Ergebnisse der Kinder zu bewundern. Der Präsentationstag war gut besucht, so dass die Kinder voller Stolz allen ihre Arbeitsergebnisse präsentieren konnten.

Collage4.jpg