Corona-Virus: Schulschließung

Aktualisierung vom 21.03.2020:

Liebe Eltern,

um den Betrieb wichtiger Arbeitsplätze sicher zu stellen gilt ab dem 23.3.2020 folgendes:

Wenn die Betreuung des Kindes in der Familie auf keinen Fall möglich ist, reicht es, wenn von einem Elternteil die entsprechende Bescheinigung (Unabkömmlichkeit im Betrieb) vorgelegt wird.

Darüber hinaus wird ab Montag eine Wochenendbetreuung sichergestellt, natürlich nur, wenn auch dafür eine Unabkömmlichkeitsbescheinigung vorliegt.

Nehmen Sie diese Notbetreuung bitte nur in Anspruch, wenn andere Lösungen ausgeschlossen sind. So tragen alle dazu bei, die sozialen Kontakte möglichst zu reduzieren und die Ansteckungsgefahr zu verringern.

Mit freundlichen Grüßen
Patricia Anders

Link zum Formular: https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehrend-des-Ruhens-des-Unterrichts.pdf


Aktualisierung vom 17.03.2020:

Per Email wurden Arbeitsmaterialien an Eltern/Erziehungsberechtigte der Schüler und Schülerinnen der Grundschule Am Hügel versandt. Sollten Sie keine Arbeitsmaterialien erhalten haben, wenden Sie sich bitte direkt an Eltern/Erziehungsberechtigte von Mitschülern um sie zu erhalten.

Betreuungsmöglichkeiten/Notgruppen:
Für ausgewiesene Berufsgruppen wurden Notgruppen an der Schule eingerichtet. Nähere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter folgendem Link: https://www.castrop-rauxel.de/Inhalte/index.php?form=detail&db=325&id=1362